Kraus, Brigitta

Magistra Brigitta Kraus

Yoga-Therapie, Hormonyoga nach D. Rodrigues, HeilpraktikerinAm Bierweg 11
86316 Friedberg
Telefon: 0821 / 60 79 26
Mobil: 0170 / 14 24 274
hormonyoga-yoga@web.de
www.hormonyoga-yoga.de
VIP-Rabatt: 15% Rabatt auf Seminare und Einzelstunden

Bei Rückenschmerzen, Diabetes, Angstzuständen, Herz- und Kreislauferkrankungen, Gelenkbeschwerden, Schlafstörungen u.v.m. bestens bewährt. Wir beginnen mit einfachen Übungen, von denen Sie unmittelbar profitieren, auch wenn Sie bis dahin noch kein Yoga praktiziert haben. Weiterbildungen u.a. bei D. Rodrigues in Hormonyoga für Frauen, Männer und bei Diabetes.

Kommende Veranstaltungen:

11. November 2017
Wochenendseminar Hormonyoga

München: Seminar
TYBAS HEALTH CENTER
Sendlinger-Tor-Platz 10
80336 München
Hormonyoga-Wochenendeseminar Die Veränderungen des Hormonspiegels in den Wechseljahren und bei hormonellen Problemen beeinflussen weibliche Stimmungen, ihr Wohlbefinden und ihre gesundheitliche Konstitution. Hormonyoga nach Dinah Rodrigues ist eine natürliche Methode zur Harmonisierung des Hormonhaushalts: eine Kombination aus Hatha-Yoga, Kundalini-Yoga und tibetischen Energieübungen. Hormonyoga bringt nicht nur eine Steigerung der Vitalität, sondern führt bei regelmäßigem Praktizieren auch schnell zu Ergebnissen, da diese Übungen speziell auf das Drüsen- und Hormonsystem einwirken. Das Seminar wird von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst! Kursindentifikationsnummer: 20151227-698849

19. November 2017
Hormonyoga nach Dinah Rodrigues REFRESHER

München: Workshop
Praxis Dr. Villinger
Sendlinger-Tor-Platz 10
München
Für alle Frauen, die schon Hormonyoga (die Originalreihe) bei mir oder einer Kollegin erlernt haben,  etwas aus der Übung sind und wieder neu motiviert starten wollen. Ebenso für Frauen, die die Übungsreihe an ihre speziellen Bedürfnisse anpassen wollen. Inkl. Handout. Hormonyoga Yoga hilft uns die hormonelle Balance zu erlangen, wirkt unterstützend bei Kinderwunsch, beim absetzen der Pille, lindert PMS, Symptome und Beschwerden in den Wechseljahren, und wirkt regulierend bei Schilddrüsenproblemen. Die Übungen tragen zu einem Lebensgefühl von Wohlbefinden, Leichtigkeit und Ausgeglichenheit bei.
Partnerinfo:

Mit Yoga im hormonellen Gleichgewicht

Brigitta Kraus ist Heilpraktikerin, Yogatherapeutin und langjährige Partnerin im Netzwerk für Gesundheit. Sie gibt regelmäßig Wochenendkurse in Hormonyoga im Gesundheitszentrum in München. Wir haben mit ihr gesprochen. Was ist überhaupt Hormonyoga? Es ist eine natürliche Methode zur Harmonisierung des Hormonhaushalts. Ein speziell auf die Bedürfnisse der Frau abgestimmtes und bereits gut erprobtes Yogaprogramm, entwickelt von der brasilianischen Psychologin, Philosophin und Yoga-Meisterin Dinah Rodrigues (geboren 1927), bei der ich meine Ausbildung im Sommer 2007 absolvierte. Seitdem unterrichte ich die Methode mit großem Erfolg in Kursen, Seminaren und Einzelunterricht. Sogar der Fernsehsender SWR drehte mit uns eine Reportage über die Methode für