Weber, Günter Mugaraito

Dipl. Ing. (FH) Günter Mugaraito Weber

Seminare in Zen-Meditation und zur Philosophie des ZenSiglstraße 5
80686 München
Telefon: 089 / 57 04 561
nichtWeg@mugaraito.de
www.mugaraito.de
Seminarkalender und Anmeldungen (nur direkt beim Veranstalter) siehe meine Website

Die Zen-Meditation ist kein Ausstieg aus der Wirklichkeit,
sondern ein Ankommen in der gegenwärtigen Wirklichkeit unserer Existenz.

Gründend auf der Lehre des Buddha und dem Daoismus ist Zen auch Philosophie, eine Ergänzung unseres Weltbildes, und kann sogar religiöse Tiefe erreichen, ohne etwas glauben zu müssen.

Durch meditative Erfahrung erlebt sich der Einzelne verwoben mit dem Urgrund des Seins;
es entwickelt sich ein Urvertrauen, das unabhängig ist von konfessioneller Zugehörigkeit:
Jenseits der Gedanken und Vorstellungen liegt die große Wirklichkeit.

Mugaraito ist mein japanischer Zen-Name; wörtlich:
„Nicht-ich komme Mensch“; sinngemäß:
Ohne Vorstellung vom Ich, ohne Haften am Ich, seine (Mit-)Menschlichkeit verwirklichen
durch Güte, Mitgefühl, Mitfreude, Gleichmut und Humor.

Die 5 Schritte der Zen-Praxis:
Wahrnehmen – Annehmen – Loslassen – Stille – Zuwenden.

Kommende Veranstaltungen:

27. November 2018
Buchvorstellung “Gelebtes Zen”

München: Vortrag
Praxis Dr. Villinger
Sendlinger Tor Platz 10
80336 München
Buchvorstellung „Gelebtes Zen“: Spiritualität und Weltbild des Zen in Meditation und Alltag Gelebtes Zen – Aufbruch in die Freiheit Zen-Meditation als Übungsweg für den Alltag und  Zen-Philosophie als Bereicherung unseres Weltbildes. Durch die Kombination von Meditation, Philosophie und Lebenskunst bietet Zen eine stabile Orientierung in einer instabilen Welt. Die hier vorgestellte Zen-Meditation ist kein Ausstieg aus der Wirklichkeit, keine Konzentration, sondern ein Sich-Öffnen für alles, was kommt, ohne sich darin zu verstricken. Die „5 Schritte des Zen“ bringen innere Stabilität und Gelassenheit auch im Alltag: (1) Wahrnehmen, (2) Annehmen, (3) Loslassen, (4) Stille, um sich schließlich wieder den Dingen bewusst