16. März 2018
RUTENKURS 1. Teil – Grundlagen

Rehling: Seminar
16. März 2018 / 15:00 – 21:00
Martha Büchler
Kosten: 80,00
Martha Büchler
Pfarrer-Lohner-Str. 21
86508 Rehling

Tel: 08237/951882
www.Nala-MaHe.de

Der Umgang mit der Einhandrute ist eine weitere Möglichkeit, um sich selbst zu helfen. Mit ihrer Hilfe können wir Lösungen zu unseren körperlichen sowie auch seelischen Problemen finden.

  • Wie setze ich die Rute ein?
  • Welche Anwendungs- und Nutzungsmöglichkeiten habe ich?
  • Welche Grundsätze habe ich zu beachten?

In den Kursen wird vermittelt wie die Rute handzuhaben ist, welche Möglichkeiten es gibt sie einzusetzen und welche Grundsätze ich als Anwender zu beachten habe. Mit ihrer Hilfe können wir unser Energiefeld und -potential testen. Ist dies gestört, stehen uns verschiedene Heil- und Hilfsmittel zur Verfügung um das Störpotenial aufzulösen und die Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Rutenkurs 1. Teil – Grundlagen
Im ersten Teil wird der grundsätzliche Umgang mit der Rute vermittelt. Wie die Austestungstechnik funktioniert und welche entsprechenden Hilfsmittel gefunden werden können. Die praktische Anwendung besteht darin, dass Fragen gestellt werden, die mit Ja oder Nein beantwortet werden können. Ausgetestet werden können Organe, Chakren, Aura, Vergiftungen, Unverträglichkeiten, Umweltbelastungen und vieles mehr.

Eine persönliche Rute kann für EUR 55,00 (Seminarpreis) aus einem reichhaltigen Angebot von Einzelanfertigungen erworben werden.

Im Seminarpreis enthalten ist ein Skript und Getränke. Mitzubringen sind Schreibmaterial und warme Socken oder Hausschuhe.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um auf jeden einzelnen eingehen zu können.

Nährere Informationen sind auf www.Nala-MaHe.de zu finden.

HINWEIS
23. März 2018

Rutenkurs Teil 2 – Heilen mit kosmischen Symbolen
Die Selbstheilungskräfte können mit kosmischen Symbolen in Bewegung gebracht werden. Kombiniert mit Farben sind sie auf der körperlichen, emotionalen, geistigen und spirituellen Ebene hilfreich. Das System “Heilen mit kosmischen Symbolen” ist für jeden erlernbar und einfach anzuwenden.

 

< Zurück zu den Veranstaltungen